Tanzschule Dieburg

Tanzschule Dieburg

Tanzschule Dieburg – Tango Argentino, Milonga und Tango Vals haben keine feste Choreographie.

Tanzschule Dieburg – Beim argentinischen Tango wird jeder Schritt neu bestimmt und improvisiert.

Ich tanze den argentinischen Tango aus Leidenschaft und unterrichte mit Herz und Seele. Ihr tretet in einen Dialog mit dem eigenen Körper und dem eures Partners. Tango ist Meditation und Sinnfindung in der Mitte zwischen Herz und Verstand.

Wenn die innere Ausrichtung und Balance im Körper stimmen, dann sorgt die Schwerkraft für die notwendige Stabilität des Ganzen. Führen und geführt werden verlangt von den Tänzern gegenseitiges Vertrauen und wiederum auch Verständnis für den Partner.

Argentinischer Tango – Vertrauen und Verstehen auf Augenhöhe.

Der Tango ist vermutlich der einzige Paartanz, welcher Raum lässt, auch die Schattenseiten des Lebens zu tanzen und Melancholie zu erleben. Die Musik ist vielseitig und durch ihre Emotionalität in der Lage, das Herz zu berühren. Wir kombinieren verschiedene Schrittelemente in beliebiger Weise miteinander. Wir fühlen und interpretieren die Musik.

Tango Argentino fordert den ganzen Mann und die ganze Frau.

Der Tango bringt jeden Menschen direkt an seine ureigensten Muster, zum tiefsten Selbst. Er ist wie ein Mikroskosmos der Liebe und des Lebens.

Er ist sanft und zärtlich und zugleich drängend und agressiv. Und er zeigt auf sanfte und doch eindringliche Weise Wege zu einem erfüllteren Leben, zu mehr (Selbst-)Bewusstsein.

Manchmal ist Tango ein entscheidender Schritt zur Versöhnung von Körper und Seele – und nicht zuletzt zur Versöhnung von Frau und Mann.

Sie wollen tanzen lernen?

Kontakt